FH-Prof. Dr. Florian Buchner M.P.H.

  • 2014  
    Verleihung des ars docendi (Österreichischer Staatspreis für exzellente Lehre) im Bereich „Medizin und Gesundheitswissenschaften“
  • seit 2012
    Kooperation mit CINCH (competent in competition and health)
  • seit 2007 
    Professur für Gesundheitsökonomie, Fachhochschule Kärnten
  • 2001 – 2006
    Senior Underwriter, Senior Actuary im Bereich Gesundheit, Münchener Rück AG, München
  • 2001
    Abschluss der Promotion summa cum laude zum Dr. rer. pol. an der Universität Greifswald
  • 1999 – 2000
    Wissenschaftlicher Assistent, Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement bei Prof. Dr. Jürgen Wasem, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald
  • 1997 – 2001
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Bayerischer Forschungsverbund Public Health, München
  • 1995 – 1997
    Aufbaustudium Public Health, Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1993 – 1996
    Referent für mathematische Angelegenheiten, Bayerische Beamtenkrankenkasse, München
  • 1984 – 1992
    Studium der Mathematik

Mitgliedschaften

  • Risk Adjustment Network (RAN)
  • Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (DGGÖ)
  • austrian health economics association (athea), Mitglied im erweiterten Vorstand
  • International Health Economics Association (IHEA)

Auszeichnungen

  • 2015
    1. Posterpreis des 9. Forschungstages der Österreichischen Fach-hochschulen zusammen mit Sonja Datlinger-Kofler, St. Pölten
  • 2014
    Ars docendi (Österreichischer Staatspreis für exzellente Lehre) im Bereich „Medizin und Gesundheitswissenschaften“, Wien
  • 2001
    1. Posterpreis der 3. iHEA-Konferenz, York